4. April, 2019

Holmi Green startet am Freitag in Wien

Ab Freitag erweitert Holmi als erster Fahrtendienst in Österreich das Beförderungsangebot mit Hybrid­ und Elektrofahrzeugen. Neben Holmi, Premium und Van Fahrten, bietet “Holmi Green” den Fahrgästen die Möglichkeit, ein Hybridelektrofahrzeug oder ein reines Elektrofahrzeug zu bestellen.

Der kürzlich in Wien gestartete Fahrdienst Holmi erweitert am Freitag 5. April bereits das Produktangebot für umweltbewusste Fahrgäste.

Der Fahrdienst Holmi hat vor knapp vier Wochen seinen Service in Wien erfolgreich gestartet. Das neue Mobilitätsangebot ­ made in Austria ­ wurde sowohl von den Fahrgästen, als auch von den Fahrdienstleistern sehr gut angenommen. Holmi kann bereits über 10.000 Fahrgäste sowie 300 Fahrer in Wien verzeichnen.

Ab Freitag erweitert Holmi als erster Fahrtendienst in Österreich das Beförderungsangebot mit Hybrid­ und Elektrofahrzeugen. Neben Holmi, Premium und Van Fahrten, bietet “Holmi Green” den Fahrgästen die Möglichkeit, ein Hybridelektrofahrzeug oder ein reines Elektrofahrzeug zu bestellen. Ein beträchtlicher Anteil der Holmi Flotte sind bereits Hybridautos. Bis 2020 soll der Anteil von Elektro und Hybridautos auf über 80% ausgebaut werden. Bei den Fahrpreisen für “Green” Fahrten wird es keinen Unterschied zu den günstigen Holmi (Economy) Fahrten geben.